Spaziergang mit offenen Augen

Wie oft gehen wir spazieren und sind dabei in Gedanken versunken. Gar nicht wirklich anwesend nehmen wir die Schönheit der Welt um uns herum kaum war.

Mir geht es oft nicht anders. Aber es gibt zum Glück auch Tage, an denen ich die Welt mit anderen Augen wahrnehme. Die Farben intensiver erlebe und die Naturgeräusche höre und geniesse.

Der Himmel über Strengelbach, 25.04.2020
Frühling in Strengelbach, 25.04.2020
Blühende Rapsfelder, 25.04.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.